Followers :D

Sonntag, 20. Mai 2012

Paprika Rahm Putenbrust mit Reis

Ich hab mich verliebt *-* in dieses Essen.

Heute stell ich mal wieder etwas zu essen vor,da ich auch sehr gerne koche und auch öfter selber etwas neues ausprobiere.Auf dieses Rezept hat mich damals eine Freundin darauf gebracht,da sie es gekocht hat wo ich bei ihr war.Eigentlich besteht das Essen nur aus Paprika und Putenbrust,doch ich hab es ein wenig verfeinert.

Zutaten:
  • 500g Putenbrust (mehr denk ich brauch man nicht,da das Essen sehr stopft)
  • 2 Paprikas (Ich empfehle nur roten und gelben Paprika zu verwenden!)
  • 150g Reis (pro Person,man könnte es vielleicht auch mit Nudeln essen,jedoch noch nicht probiert:)
  • Maggi Tüte Paprika Rahm Schnitzel (Es ist nicht die gesündeste Variante,jedoch muss man auch etwas Fett im Essen haben.)
  • 2x Mozzarella (Normaler Krümelkäse dazu find ich nicht so passend,kann man aber auch probieren)

Also von dem Essen wird man wirklich satt und es schmeckt einfach total super.Und ich finde es auch sehr gesund und so bin ich auch auf dem Geschmack gekommen,warmen Paprika öfters zu essen,weil ich eigentlich nicht gern warmes Gemüse esse.
Wenn ihr es ausprobieren wollt oder noch Tipps braucht könnt ihr mich gern fragen.Und ihr könnt mir ja in den Kommentaren hinterlassen,was ihr gerne kocht oder was euer Lieblingsessen ist?

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus :) Ich liebe Reisgerichte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja ich auch,ich denke Reis geht immer so wie Nudeln ;)

      Löschen
  2. Boa das sieht sooooo lecker aus! So n ähnliches Rezept kocht meine Mama auch manchmal und ich kann sagen mir Nudeln schmeckts auch gut! Ich vertrage nämliche keinen Reis^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Hey :) Schön dass ihr meinen Post durch gelesen habt.Ich würde mich über Meinungen und Kommentare sehr freuen :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...