Followers :D

Mittwoch, 4. September 2013

People change

Dieses Gefühl ersetzbar und unwichtig zu sein ist grausam. Man überlegt ununterbrochen was man falsch gemacht hat oder man besser machen soll. Doch es gibt nichts was ich mir vorwerfen kann. Egal was ist ich bin da und war es auch immer, aber vielleicht ist das nicht ausreichend genug, weil die Bindung vielleicht doch nicht so intensiv ist, wie ich es immer dachte. Für mich bleibst du die Nummer eins, aber das ist vielleicht der falsche Gedanke, dass ich mich zu sehr damit beschäftige nicht ersetzt zu werden und immer zu viel gebe.
Einige können sowieso machen was sie wollen, aber die haben immer das Glück das die Menschen ihnen immer wieder verzeihen bzw. überall mit ihrer Art durch kommen.
Ich kann nichts daran ändern außer alles raus zu lassen, aber ob es etwas ändern wird und mir es danach besser geht kann mir keiner voraus sagen.

Kommentare:

  1. Ich denke niemand ist ersetzbar und jeder ist auf seine Art was besonderes aber man kann nicht jeden gern haben. Vielleicht hängst du zu sehr an der falschen Person.

    AntwortenLöschen
  2. Oje du Arme. Die Person hat dich einfach nicht verdient. Hast du dein Problem bei der entsprechenden Person schonmal angesprochen? Vielleicht hilft es ja darüber zu reden ;)

    Da mir dein Blog sehr gefällt, hast du jetz eine neue Leserin bei GFC bekommen :)

    Schau mal bei mir vorbei. Ich habe ein tolles Fasching-Nageldesign mit einem Clown entworfen.
    Deine Meinung dazu würde mich sehr interessieren.
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/2014/03/mein-nageldesign-passend-zum-fasching.html

    Liebe Grüße
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey :) Schön dass ihr meinen Post durch gelesen habt.Ich würde mich über Meinungen und Kommentare sehr freuen :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...