Followers :D

Montag, 3. Dezember 2012

Advendskalender - Türchen 3 - Schneeflocke basteln Variante 1

Heute zeige ich euch eine tolle Bastelvariante die wir früher immer gerne in der Schule gemacht haben,um unser Zimmer etwas zu verschönern.
Ihr braucht dazu: 
  • Papier 
  • Schere
  • Stift
  • runde Form(Größe müsst ihr entscheiden)
Schritt 1)  Nehmt euch ein Blatt Papier,Schere,eine Schüssel oder einen Teller und ein Stift.

Schritt 2) Legt euch die runde Form auf das Blatt.Mit einem Stift,besser ist vielleicht ein Bleistift,zeichnet ihr den Umriss auf und schneidet den Kreis aus.

Schritt 3) Faltet den Kreis zur Hälfte.


Schritt 4) Faltet den entstanden Halbkreis nochmal zur Hälfte.


Schritt 5) Und im Anschluss faltet ihr es nochmal zur Hälfte.


Schritt 6) Mit eurem Stift zeichnet ihr euch so ein Muster auf,einfach viele Zacken :)

 
Schritt 7) Ist das erledigt schnappt ihr euch eure Schere und ganz wichtig schneidet nur das Innere Muster aus!
Schritt 8) Entfaltet das Papier und fertig ist eure Schneeflocke :) (Wenn ihr sie glätten wollt bügelt einfach drüber oder steckt sie über Nacht in ein Buch.

Ich wünsch euch viel Spaß beim nach basteln ;) Und hier noch mein 3.Türchen von heute
Türchen 3 war eine Trompete drin ;)
Bis morgen eure Luii :)

Kommentare:

  1. die gleichen hab ich letzte Woche mit meinen Kindergartenkindern als Fensterdeko gebastelt :) die kleinen waren hin und weg und basteln seit dem nur noch Schneeflocken wir haben mittlerweile so viele wir wissen gar nicht mehr wohin damit :D
    aber die gehen auch super einfach :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bastel einfach gerne und wenn es dann noch so einfach geht was will man mehr :)

      Löschen
  2. woah die hab ich als letztes in der grundschule gemacht, aber wenn ich die hier so sehe habe ich wieder richtig lust etwas deko zu basteln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja dieses Jahr hatte ich mal richtig Laune wieder etwas zu basteln und das Beste ist das man alles zu Hause hat :)

      Löschen

Hey :) Schön dass ihr meinen Post durch gelesen habt.Ich würde mich über Meinungen und Kommentare sehr freuen :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...